minilog

 Die Heide-Wendland-Filmklappe 2013/2014 stellt sich vor

HW Filmklappe

2002 enstand im Medienzentrum Aurich die Idee zu einem lokalen Kurzfilmwettbewerb für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und Altersklassen. Ein Jahr später konnten in Ostfriesland die ersten jungen Filmemacher/innen bei der Auricher Filmklappe für ihre Beiträge prämiert werden. Inzwischen haben sich weitere Medienzentren dem Konzept angeschlossen und organisieren in ihrer Stadt oder ihrer Region eine regionale Filmklappe. Wir präsentieren in einem eigenen Kino ein "Best-Off" der Gewinnerfilme der letzten Filmklappen 

Ekkehard Brüggemann & Sabine Bethke, medienpädagogische Berater des Landkreises Harburg, organisieren die Heide-Wendland Filmklappe der Landkreise Harburg, Lüneburg, Uelzen und Lüchow-Dannenberg. Sie werben mit dem Kino für eine Teilnahme an dem überregionalen Filmwettbewerb.

Zielgruppe: alle junge Menschen, Eltern, pädagogische Fachkräfte aus Jugendhilfe und Schule

 

 ZURÜCK minilog