minilog

 Internet - (k)ein rechtsfreier Raum ?

Die freie Aufrufbarkeit im Internet sagt noch nichts über die freie Nutzbarkeit für eigene Zwecke aus. Wo macht man sich strafbar, wie entstehen zivilrechtliche Ansprüche wie Abmahnungen. Wie kann man rechtssicher kreativ sein?

Rechtsanwalt Thümer von der Stiftung Medien- und Onlinesucht Lüneburg gibt einen Überblick.

Zielgruppe: Fachkräfte der Jugendhilfe, Lehrkräfte, Schulsozialarbeit, Medienpädagogen

 

 ZURÜCK minilog